Effiziente Medienaufsicht jetzt! (40. JuliA-Landeskongress)

Aus Beschlusssammlung der JuliA Sachsen
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Jungliberale Aktion Sachsen fordert die Fusion der Thüringer Landesmedienanstalt (TLM) mit der Sächsischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM) sowie der Medienanstalt Sachsen-Anhalt (MSA) zu einer gemeinsamen Medienanstalt der Bundesländer Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt. Diese soll die Aufgaben der bisherigen Anstalten bündeln, und kosteneffizienter durchführen. Langfristig soll die neugeschaffene Anstalt mit den anderen Medienanstalten Deutschlands zur Bundesmedienanstalt der Länder fusionieren.