Keine Atomwaffen für die Bundeswehr! (38.JuliA-Landeskongress)

Aus Beschlusssammlung der JuliA Sachsen
Version vom 22. Juni 2015, 13:56 Uhr von BenjaminRego (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Jungliberale Aktion Sachsen lehnt den Vorschlag von Prof. Rupert Scholz, dem ehemaligen Verteidigungsminister, zur atomaren Aufrüstung der Bundeswehr entschieden ab.