Ausstellung von Waffenbesitzkarten (40. JuliA-Landeskongress)

Aus Beschlusssammlung der JuliA Sachsen
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Jungen Liberalen sprechen sich für eine strengere Regelung zur Ausstellung und Verlängerung von Waffenbesitzkarten aus. Die Überprüfung der Eignung und Zuverlässigkeit von Inhabern einer waffenrechtlichen Erlaubnis hat mindestens einmal jährlich von der zuständigen Behörde stattzufinden.

Die Jungen Liberalen setzen sich für eine grundlegende Überarbeitung des Waffengesetzes ein. Es gilt zu überprüfen, inwiefern überhaupt die Notwendigkeit besteht, Privatpersonen eine Erlaubnis zu erteilen, Waffen zum Sport und Spiel in ihren Wohnräumen zu verwahren.